Geschichte des Unternehmens

Geschichte von Insem Atmos

Die Wurzeln des Unternehmens Insem – Atmos gehen auf die Firma Atmos Hoče zurück, die in den 1960er Jahren gegründet wurde und mit über 400 Mitarbeitern die größte „Fabrik“ in Hoče war. Die Haupttätigkeit war die Herstellung von Baukranen, Laufkranen und Bitumenanlagen. Das Unternehmen verfügte über eine eigene Gießerei und Kläranlage. Das Unternehmen stellte 1990 den Betrieb ein, als der frühere Staat zerfiel. Es beschäftigte viele Experten in Maschinenbau und Elektrotechnik. Einige von ihnen bekamen später Jobs bei unsere Unternehmen Insem-Atmos.

Insem – Atmos wurde im Februar 1990 von Stjepan Komatović und Bojan Pušnik, ehemaligen Mitarbeitern von Firma Atmos, gegründet, die im selben Jahr ihren Betrieb einstellten.

Seit seiner Gründung im Jahr 1990 wachst unser Unternehmen kontinuierlich und wurde zum größten Hersteller von Standardlaufkranen.

pisarna v garazi

Das Unternehmen war in den ersten Monaten in einem Kinderzimmer tätig

Das Unternehmen war in den ersten Monaten in einem Kinderzimmer tätig

In den ersten Monaten war das Unternehmen in einem Kinderzimmer im Privathaus von Stjepan Komatović tätig.

Das Unternehmen hatte zunächst 5 Mitarbeiter. Die Arbeiten von Atmos wurden natürlich in kleinerem Umfang fortgesetzt (Kranservice und Ersatzteilverkauf).

Nach zwei Monaten zog das Unternehmen in eine Garage unter derselben Adresse um, die entsprechend in Büroräume umgewandelt wurde. Bereits im selben Jahr begann die Nutzung eines Computersystems für Buchhaltungszwecke.

1991 kauften wir einen Teil des Grundstücks und der Büros der alten Firma vom Insolvenzverwalter der vorherigen Firma. Im folgenden Jahr bauten wir dort Geschäfts- und Produktionsräume in einer Größe von ca. 400 m2. Die Produktionsanlagen waren mit einem 5t Laufkran ausgestattet.

Die Anzahl der Mitarbeiter stieg im 1993 auf 10. Auf Bestellung einzelner Kunden begannen wir mit der Herstellung neuer Krane und Hebezüge. Wir stellten auch Produkte aus der Bitumentechnik und Automobilindustrie her, renovierten Baukrane und erbrachten verschiedene anspruchsvolle Dienstleistungen. Die Anzahl der Abonnenten stieg von Jahr zu Jahr. In dieser Zeit wurden wir von der Wirtschaftskammer von Podravje als Podravska gazela (Podravje-Gazelle) ausgezeichnet.

Im Jahr 2004 bauten wir zusätzlich zum bestehenden Gebäude eine neue Produktionshalle und Büroräume auf dem Grundstück in einer Größe von ca. 1000 m2.

2005 begann die Produktion darin und im selben Jahr rüsteten wir sie mit einem neuen Laufkran mit einer Tragfähigkeit von 10 t aus.

gradnja prve hale

Bis heute haben wir über 2700 verschiedener Krane hergestellt. Wir verkaufen und montieren unsere Produkte in Slowenien, Kroatien, Polen, Deutschland, Österreich und etwas weniges in Afrika und Russland. Das Unternehmen beschäftigt 40 Mitarbeiter.

Unsere Produkte werden unter den anspruchsvollsten Bedingungen wie z.B. in Stahlwerken, Kernkraftwerken, Abfallverarbeitung, Wasserkraftwerken, automatisierten Lagern usw. installiert und betrieben.

Seit mehr als 10 Jahren sind wir offizieller Vertreter der Street Cranes-Ausrüstung, die unsere Krane von der Konkurrenz abhebt.

Seit 2007 verkaufen und installieren wir RWM-Kettenkrane aus Italien, die sich schnell auf unserem Markt etablierten, da sie äußerst robust und wartungsfreundlich sind.

Seit mehr als 20 Jahren werden unsere Geräte von ByCarpel-Produkten angetrieben, den zuverlässigsten Schliffleitungen und Girlandensysteme auf unserem Markt.

Von einem kleinen Büro in einem Wohnhaus aus hat sich unser Unternehmen in 30 Jahren zu einem führenden Hersteller von Hebezügen in Slowenien und den umliegenden Ländern entwickelt.

ekipa
logotip insem atmos beli

© 2020 | Insem-Atmos d.o.o. – Alle Rechte vorbehalten

logotipi

Die Investition für die Erstellung der Website wird von der Republik Slowenien und der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert. Die Kofinanzierung erfolgte über einen digitalen Marketinggutschein.